Hilfsnavigation

St. Laurentius/Martinus-Schule 3

Logo Kreisjubiläum

Logo Kinderlied

Logo Leichte Sprache

Kontakt
Westfälische Straße 75
57462 Olpe
Telefon:  02761 81 0
Fax:  02761 81 343
E-Mail:  info@kreis-olpe.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Öffnungszeiten

Mo. - Do. 8.00 - 13.00, 14.00 - 17.00
Fr. 8.00 - 13.00


besondere Öffnungszeiten:

Zulassung und Fahrerlaubnis Olpe
Mo., Mi., Fr. 8.00 - 12.00
Di., Do. 8.00 - 17.00 durchgehend
Sa. 9.00 - 11.00 (Samstags nur Privatkunden)

Zulassung Lennestadt
Mo., Di., Mi., Fr. 8.00 - 12.00
Do. 8.00 - 17.00 durchgehend

Ausländerbehörde
Bitte vereinbaren Sie einen Termin!
Please make an appointment!
Prenez date, s`il vous plait!

Informativ für Sie

Externer Link: http://www.suedwestfalen.comLogo KILogo Kein Abschluss ohne Anschluss

Leitbild für die Bildungsregion Kreis Olpe

Präambel

Eine fundierte Ausbildung und Bildung der Menschen in unserer Region sind wichtige Faktoren für unsere Zukunft. Dem Bildungswesen kommt dabei eine Schlüsselrolle zu, wenn es darum geht, soziale Gerechtigkeit zu schaffen und die Menschen auf die Erfordernisse des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Wandels so vorzubereiten, dass sie über die notwendigen Kompetenzen verfügen, um im beruflichen, gesellschaftlichen und privaten Bereich bestehen zu können. Das Leitbild ist kein Maßnahmenkatalog, sondern stellt einen Orientierungsrahmen für unser Tun und Handeln als Bildungsregion Kreis Olpe dar. Alle Beteiligten sind aufgerufen, aktiv an seiner Verwirklichung mitzuwirken. Es liegt in unserer gemeinsamen Verantwortung, aus dem Leitbild konkrete Ziele und Maßnahmen abzuleiten.

Bildung und Arbeitswelt

Bildung und Arbeitswelt gehören zusammen. Wir fördern die Zusammenarbeit aller an beruflicher Bildung Beteiligten. Wir begreifen sie als wichtige Lernorte, die Mitverantwortung tragen für eine hochwertige Aus- und Weiterbildung.

Bildung und Lebensphasen

Bildung hat in allen Lebensphasen und Lebenslagen eine zentrale Bedeutung. Wir wecken daher ein Interesse an Bildung und fördern die optimale Gestaltung von Übergängen als einen Beitrag zur persönlichen, beruflichen und sozialen Entwicklung aller Bürgerinnen und Bürger.

Bildung und Individuum

Bildung bedeutet, jeden Menschen individuell und bestmöglich zu fördern unter Beachtung seiner Herkunft, seiner Begabungen und seiner Persönlichkeit.

Bildung und Wissenszugang

Das Netzwerk soll allen Menschen in allen Lebensphasen den Zugang zu Wissen im umfassenden Sinn ermöglichen. Wir wollen dies über vielfältige institutionelle und individuelle Zugangswege erreichen. 

Bildung und Bildungsakteure

Alle Bildungsakteure verpflichten sich gemeinsam mit ihren jeweils besonderen Kompetenzen ein ganzheitliches und alle Lebensphasen begleitendes Bildungsangebot als Investition in die eigene Zukunft zu realisieren.