Hilfsnavigation

Weiterbildungszentrum 2

Logo Kreisjubiläum

Logo Kinderlied

Logo Leichte Sprache

Kontakt
Westfälische Straße 75
57462 Olpe
Telefon:  02761 81 0
Fax:  02761 81 343
E-Mail:  info@kreis-olpe.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Öffnungszeiten

Mo. - Do. 8.00 - 13.00, 14.00 - 17.00
Fr. 8.00 - 13.00


besondere Öffnungszeiten:

Zulassung und Fahrerlaubnis Olpe
Mo., Mi., Fr. 8.00 - 12.00
Di., Do. 8.00 - 17.00 durchgehend
Sa. 9.00 - 11.00 (Samstags nur Privatkunden)

Zulassung Lennestadt
Mo., Di., Mi., Fr. 8.00 - 12.00
Do. 8.00 - 17.00 durchgehend

Ausländerbehörde
Bitte vereinbaren Sie einen Termin!
Please make an appointment!
Prenez date, s`il vous plait!

Informativ für Sie

Externer Link: http://www.suedwestfalen.comLogo KILogo Kein Abschluss ohne Anschluss

Kinder- und Jugendschutz

Aktuelles

Jugendfilmtage im Kreis Olpe
12.09.2017

Jugendfilmtage im Kreis Olpe

Nächste Woche, am 19. und 20.09.2017, starten im Kreis Olpe die Jugendfilmtage. 731 Schüler und Schülerinnen und ihre Lehrkräfte aus unterschiedlichen Schulformen werden im Cineplex in Olpe erwartet, um sich über das Medium Film mit den Alltagsdrogen Nikotin und Alkohol auseinander zu setzen. Zuvor lädt ein Mitmachparcours im Alten Lyzeum die Jugendlichen ein, ihr Wissen zum Thema spielerisch zu erweitern und ihre Haltung zu reflektieren.

11.07.2017

Mobile Theaterproduktionen: Prävention, Fremdenfeindlichkeit, Cyber-Mobbing

Das Ensemble Radiks - Tournee-Theater - geht in der Zeit vom 20.11. bis 22.12.2017 mit zwei gewaltpräventiven Theaterproduktionen an Schulen und Jugendeinrichtungen in Nordrhein-Westfalen on tour. Nähere Informationen gibt es im Flyer oder direkt bei:

Ensemble Radiks - Tournee-Theater -
Kiefholzstr. 20
12435 Berlin

Tel/Fax 030 53216600 oder 030 52698183
www.ensemble-radiks.de

 

Anmeldung für die Jugendfilmtage im Kreis Olpe noch bis 23.06.2017
19.06.2017

Anmeldung für die Jugendfilmtage im Kreis Olpe noch bis 23.06.2017

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), das Cineplex Olpe und die Kooperationspartner aus dem Kreis Olpe laden Lehrkräfte, Schulsozialarbeit und Schulklassen herzlich zu den Jugendfilmtage Nikotin und Alkohol – Alltagsdrogen im Visier ein.

Ferientipps 2017
13.06.2017

Ferientipps 2017

Im Newsletter der Kath. Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NW e.V. ging es dieses Mal um „Die Ferientipps 2017“. Die folgenden Inhalte sind darin enthalten:

Medienscouts bald auch im Kreis Olpe
12.05.2017

Medienscouts bald auch im Kreis Olpe

Cybermobbing, Gewaltvideos auf dem Handy, Einstellen von urheberrechtlich geschützten Fotos und Videos bei Youtube oder illegale Film- und Musikdownloads – die Mediennutzung von Heranwachsenden auch in ihren problematischen Formen macht vor der Institution Schule nicht Halt. Medien sind allgegenwärtig, Kinder und Jugendliche wachsen ganz selbstverständlich mit ihnen auf.

„Kein Alkohol unterwegs!“<br/>Aktionswoche Alkohol vom 13.05. bis 21.05.2017
12.05.2017

„Kein Alkohol unterwegs!“
Aktionswoche Alkohol vom 13.05. bis 21.05.2017

Wer mit Alkohol im Blut unterwegs ist, kann sich selbst schaden und gefährdet andere. Die Aktionswoche Alkohol vom 13. bis 21. Mai 2017 widmet sich daher dem Schwerpunktthema “Kein Alkohol unterwegs!“. Es gilt für alle, die am Verkehr teilnehmen - auf der Straße, in der Luft, aber auch in Bus und Bahn. Aus gutem Grund: Das Unfallrisiko steigt bereits bei geringem Alkoholeinfluss - nicht nur für Autofahrende, sondern auch für Menschen, die mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs sind. Auch alkoholisierte Fahrgäste in Bus und Bahn sowie Fluggäste stören und gefährden ihre Mitreisenden, wenn sie pöbeln, aufdringlich und aggressiv werden.

r@usgemobbt - ein Theaterstück über Cybermobbing
23.12.2016

r@usgemobbt - ein Theaterstück über Cybermobbing

Ein Knall tönt am Ende des Theaterstücks durch die Olper Stadthalle und die 300 Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Klassen der Olper Sekundarschule halten den Atem an.

Schulferienkalender 2017 erhältlich!
21.11.2016

Schulferienkalender 2017 erhältlich!

Der Schulferienkalender 2017 liegt ab sofort in der gewohnten Größe an den Eingängen der Kreisverwaltung aus. Interessierte können diesen auch per E-Mail unter k.kuehr@kreis-olpe.de oder telefonisch unter 02761 81 457 bei Frau Kühr anfordern. Nähere Informationen zum Thema des Schulferienkalenders finden Sie hier.

Theaterstück „r@usgemobbt de“<br/>für Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule Olpe am 14.11.2016
02.11.2016

Theaterstück „r@usgemobbt de“
für Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule Olpe am 14.11.2016

Am 14.11.2016 findet in der Zeit von 14:00 – 15:30 Uhr für die Jahrgänge 5 und 6 der Sekundarschule Olpe ein medienpräventives Angebot in der Stadthalle in Olpe statt. Die Theaterproduktion Köln - Comic On! führt das Stück "r@usgemobbt de" vor.

Cyber-Mobbing<br/>Erste-Hilfe App
31.10.2016

Cyber-Mobbing
Erste-Hilfe App

Cyber-Mobbing ist ein ernstes Thema, das zum Alltag der heutigen Schülergeneration gehört. Klicksafe.de hat zur Stärkung der betroffenen Kinder und Jugendlichen eine App entwickelt, die mit konkreten Verhaltenstipps und einer schrittweisen Anleitung hilft, aus der Situation herauszufinden.

Die App kann kostenlos über den Google Play Store oder den iTunes Store heruntergeladen werden.

Klicksafe.de<br/>endlich auch für Kinder und Eltern
28.10.2016

Klicksafe.de
endlich auch für Kinder und Eltern

Klicksafe.de bietet nun auch für Eltern und Kinder eine eigene Informationsseite rund um die Themen und Fragen der Medienwelt.

Klicksafe-Quizze
24.10.2016

Klicksafe-Quizze

Wie fit bin ich eigentlich wirklich in Sachen Internet, Datenschutz, Urheberrecht und Co.? Wagen Sie einen Quizdurchlauf mit einem Avatar Ihrer Wahl und testen Sie sich selbst zu verschiedenen Themen.

Projektwoche „Kunterbunte (Medien-)Welt.<br/>Verstrahlt? Zockst du noch oder lebst du?“<br/>19.09. - 23.09.2016 in Finnentrop
19.09.2016

Projektwoche „Kunterbunte (Medien-)Welt.
Verstrahlt? Zockst du noch oder lebst du?“
19.09. - 23.09.2016 in Finnentrop

Die unterschiedlichen (digitalen) Medien durchziehen alle Lebensbereiche der heutigen Generation der Kinder und Jugendlichen. Ihr Konsum nimmt stetig zu, wird als normal und alltäglich wahrgenommen. Diese Entwicklung hat die Sozialraumkonferenz der Gemeinde Finnentrop zum Anlass genommen, um eine Projektwoche rund um das Thema „Medien“ ins Leben zu rufen. Diese findet in der Zeit vom 19.09. bis zum 23.09.2016 in Finnentrop statt.

 

Die Arbeitsgrundlage für den Kinder- und Jugendschutz im Kreis Olpe bildet das Kapitel 6 des Fachplans Kinder- und Jugendarbeit:

Jugendschutz-App

Mit dieser App können Sie immer auf die Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes zugreifen:

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau

Fachdienst Finanzielle Jugendhilfen (FD 51)
Westfälische Straße 75
57462 Olpe
Telefon:  02761 81 457
Fax:  02761 94503 457
E-Mail:  k.kuehr@kreis-olpe.de
Web:  www.kreis-olpe.de
Raum:  2.049
Kennung:  51.32

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren