Hilfsnavigation

Weiterbildungszentrum 2

Logo Kreisjubiläum

Logo Kinderlied

Logo Leichte Sprache

Kontakt
Westfälische Straße 75
57462 Olpe
Telefon:  02761 81 0
Fax:  02761 81 343
E-Mail:  info@kreis-olpe.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Öffnungszeiten

Mo. - Do. 8.00 - 13.00, 14.00 - 17.00
Fr. 8.00 - 13.00


besondere Öffnungszeiten:

Zulassung und Fahrerlaubnis Olpe
Mo., Mi., Fr. 8.00 - 12.00
Di., Do. 8.00 - 17.00 durchgehend
Sa. 9.00 - 11.00 (Samstags nur Privatkunden)

Zulassung Lennestadt
Mo., Di., Mi., Fr. 8.00 - 12.00
Do. 8.00 - 17.00 durchgehend

Ausländerbehörde
Bitte vereinbaren Sie einen Termin!
Please make an appointment!
Prenez date, s`il vous plait!

Informativ für Sie

Externer Link: http://www.suedwestfalen.comLogo KILogo Kein Abschluss ohne AnschlussLogo RAL

Kinder haben einen Rechtsanspruch auf das Bildungs- und Teilhabepaket, wenn sie oder ihre Eltern:

  • Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld (sog. Hartz IV Leistungen)
  • Hilfe zum Lebensunterhalt oder Grundsicherung bei Erwerbsminderung
  • Wohngeld
  • Kinderzuschlag (KiZ) neben Kindergeld

erhalten.

Auch Asylbewerber, die Grundleistungen nach § 3 AsylbLG empfangen, können Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket beantragen.

Wer bekommt die Leistung?

  • Schülerinnen und Schüler bis zur Vollendung des 25 Lebensjahres, die eine allgemein- oder berufsbildende Schule besuchen
  • Leistungen für soziale und kulturelle Teilhabe erhalten nur Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18.Lebensjahres.
  • Berufsschüler, die eine Ausbildungsvergütung erhalten, sind von den Leistungen ausgeschlossen.