Hilfsnavigation

Weiterbildungszentrum 2

Logo Kreisjubiläum

Logo Kinderlied

Logo Leichte Sprache

Kontakt
Westfälische Straße 75
57462 Olpe
Telefon:  02761 81 0
Fax:  02761 81 343
E-Mail:  info@kreis-olpe.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Öffnungszeiten

Mo. - Do. 8.00 - 13.00, 14.00 - 17.00
Fr. 8.00 - 13.00


besondere Öffnungszeiten:

Zulassung und Fahrerlaubnis Olpe
Mo., Mi., Fr. 8.00 - 12.00
Di., Do. 8.00 - 17.00 durchgehend
Sa. 9.00 - 11.00 (Samstags nur Privatkunden)

Zulassung Lennestadt
Mo., Di., Mi., Fr. 8.00 - 12.00
Do. 8.00 - 17.00 durchgehend

Ausländerbehörde
Bitte vereinbaren Sie einen Termin!
Please make an appointment!
Prenez date, s`il vous plait!

Informativ für Sie

Externer Link: http://www.suedwestfalen.comLogo KILogo Kein Abschluss ohne AnschlussLogo RAL

Wie erhalte ich den neuen Schwerbehindertenausweis im Scheckkartenformat?

"Es ist ein formloser Antrag bei der Kreisverwaltung Olpe zu stellen. Diesem Antrag sind ein aktuelles (nicht zwingend biometrisches) Passfoto und eine Einverständniserklärung zur dauerhaften Speicherung des Lichtbildes beizufügen. Auf der Rückseite des Lichtbildes sind Name, Vorname, das Geburtsdatum sowie - falls vorhanden - das Geschäftszeichen zu schreiben. Die neuen Ausweise im Scheckkartenformat werden sodann von einem externen Dienstleister direkt per Post an den Empfänger gesandt. Sobald der neue Ausweis vorliegt, ist der alte an die Kreisverwaltung Olpe zurückzusenden. Die neuen Ausweise sind weiterhin kostenlos. Eine Verlängerung ist aus technischen Gründen nicht mehr möglich. Nach Ablauf der Gültigkeit wird ein neuer Ausweis mit dem dauerhaft hinterlegten Lichtbild ausgestellt."