Hilfsnavigation

Kreishaus

Logo Kreisjubiläum

Logo Kinderlied

Logo Leichte Sprache

Kontakt
Westfälische Straße 75
57462 Olpe
Telefon:  02761 81 0
Fax:  02761 81 343
E-Mail:  info@kreis-olpe.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Öffnungszeiten

Mo. - Do. 8.00 - 13.00, 14.00 - 17.00
Fr. 8.00 - 13.00


besondere Öffnungszeiten:

Zulassung und Fahrerlaubnis Olpe
Mo., Mi., Fr. 8.00 - 12.00
Di., Do. 8.00 - 17.00 durchgehend
Sa. 9.00 - 11.00 (Samstags nur Privatkunden)

Zulassung Lennestadt
Mo., Di., Mi., Fr. 8.00 - 12.00
Do. 8.00 - 17.00 durchgehend

Ausländerbehörde
Bitte vereinbaren Sie einen Termin!
Please make an appointment!
Prenez date, s`il vous plait!

Informativ für Sie

Externer Link: http://www.suedwestfalen.comLogo KILogo Kein Abschluss ohne Anschluss

Bewerbungsverfahren für die Ausbildungen und das duale Studium bei der Kreisverwaltung Olpe

Sofern unsere Ausbildungsberufe oder das duale Studium Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an die

Kreisverwaltung Olpe
Fachdienst Personal
z. Hd. Herrn Khalladi
Postfach 1560
57445 Olpe


Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung folgende Unterlagen bei:

  • Bewerbungsschreiben, 
  • Lebenslauf, 
  • Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse beziehungsweise 
  • Schullaufbahnbescheinigungen aus der Oberstufe mit Leistungsbewertungen nach Punkten.


Anhand der eingereichten Bewerbungen trifft der Fachdienst Personal eine Vorauswahl und entscheidet, wer zum Einstellungstest eingeladen wird.

Der Einstellungstest wird vom Studieninstitut für kommunale Verwaltung in Hagen durchgeführt und besteht aus zwei Teilen, einem psychologischen Teil und einem schriftlichen Teil, welcher eine Rechenarbeit und einen Aufsatz beinhaltet. Der Test dauert insgesamt etwa sieben Stunden einschließlich der Pausen.

Nähere Informationen zum Ablauf und zu den Inhalten des Einstellungstests finden Sie unter folgendem Informationsblatt des Studieninstituts.

Darüber hinaus bietet das Institut für Personalentwicklung und Eignungsprüfung unter www.verwaltungstests.de weitere Informationen zum Testverfahren sowie Beispiele zu den Testaufgaben an.

Die Bewerberinnen und Bewerber mit den besten Testergebnissen werden zu einem Auswahlgespräch ins Kreishaus eingeladen. In diesem Gespräch möchten wir die Person hinter der Bewerbung persönlich kennenlernen und in Erfahrung bringen, ob Sie nicht nur fachlich, sondern auch menschlich zu uns passen.

Ein Auswahlgremium entscheidet, welche Bewerberin bzw. welcher Bewerber einen Ausbildungs- oder Studienplatz erhält. Dieses Auswahlgremium besteht aus der Ausbildungsleitung, dem Leiter des Fachbereichs Personal, der Gleichstellungsbeauftragten, der Schwerbehindertenvertretung, der Personalratsvorsitzenden und einem/r Vertreter/in der Jugend- und Auszubildendenvertretung.

Die Bewerbungsfrist für die Ausbildung bei der Kreisverwaltung Olpe in 2018 läuft bis zum 16.06.2017.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und wünschen Ihnen für das Bewerbungsverfahren viel Erfolg.