Hilfsnavigation

Kreishaus

Logo Kreisjubiläum

Logo Kinderlied

Logo Leichte Sprache

Kontakt
Westfälische Straße 75
57462 Olpe
Telefon:  02761 81 0
Fax:  02761 81 343
E-Mail:  info@kreis-olpe.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Öffnungszeiten

Mo. - Do. 8.00 - 13.00, 14.00 - 17.00
Fr. 8.00 - 13.00


besondere Öffnungszeiten:

Zulassung und Fahrerlaubnis Olpe
Mo., Mi., Fr. 8.00 - 12.00
Di., Do. 8.00 - 17.00 durchgehend
Sa. 9.00 - 11.00 (Samstags nur Privatkunden)

Zulassung Lennestadt
Mo., Di., Mi., Fr. 8.00 - 12.00
Do. 8.00 - 17.00 durchgehend

Ausländerbehörde
Bitte vereinbaren Sie einen Termin!
Please make an appointment!
Prenez date, s`il vous plait!

Informativ für Sie

Externer Link: http://www.suedwestfalen.comLogo KILogo Kein Abschluss ohne AnschlussLogo RAL

02.10.2017

Wahlergebnis endgültig festgestellt

Das Ergebnis der Bundestagswahl vom 24. September im Wahlkreis 149 Olpe - Märkischer Kreis I ist endgültig festgestellt. Der Kreiswahlausschuss, der unter dem Vorsitz von Landrat Frank Beckehoff, dem zuständigen Kreiswahlleiter, tagte, hat das bisherige vorläufige amtliche Endergebnis nunmehr endgültig bestätigt.

Demnach stimmten von 152.542 Wählern 61.394 (40,58 Prozent) für die CDU. Für die SPD entschieden sich 35.269 Wahlberechtigte (23,31 Prozent). Auf die FDP entfielen 20.758 Stimmen (13,72 Prozent). Die AfD erhielt 13.847 Stimmen (9,15 Prozent) und Die Linke konnte insgesamt 8.205 Stimmen (5,42 Prozent) auf sich vereinigen. Für die Grünen votierten 6.866 Wähler (4,54 Prozent). Die Wahlbeteiligung lag bei 73,79 Prozent.

Als direkt gewählter Bewerber wird Dr. Matthias Heider den Wahlkreis 149 weiterhin im Bundestag vertreten. Für ihn entschieden sich 72.158 (47,86 Prozent) der Wählerinnen und Wähler.

 

Wahlurne