Hilfsnavigation

Kirchhoff Automotive Laserschweißen Biggesee Schifffahrt Kirchhoff Automotive MAG-Schweißen Galileopark 1 Attahöhle Attendorn 1

Logo Kreisjubiläum

Logo Kinderlied

Logo Leichte Sprache

Kontakt
Westfälische Straße 75
57462 Olpe
Telefon:  02761 81 0
Fax:  02761 81 343
E-Mail:  info@kreis-olpe.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Öffnungszeiten

Mo. - Do. 8.00 - 13.00, 14.00 - 17.00
Fr. 8.00 - 13.00


besondere Öffnungszeiten:

Zulassung und Fahrerlaubnis Olpe
Mo., Mi., Fr. 8.00 - 12.00
Di., Do. 8.00 - 17.00 durchgehend
Sa. 9.00 - 11.00 (Samstags nur Privatkunden)

Zulassung Lennestadt
Mo., Di., Mi., Fr. 8.00 - 12.00
Do. 8.00 - 17.00 durchgehend

Ausländerbehörde
Bitte vereinbaren Sie einen Termin!
Please make an appointment!
Prenez date, s`il vous plait!

Informativ für Sie

Externer Link: http://www.suedwestfalen.comLogo KILogo Kein Abschluss ohne Anschluss

18.05.2017

Fördermittel für die Flüchtlingshilfe

Das Land NRW stellt auch für das laufende Jahr wieder Mittel zur Förderung der Integration von Flüchtlingen und zur Unterstützung des bürgerschaftlichen Engagements in der Flüchtlingshilfe zur Verfügung.

Im Kreis Olpe wurden diese Mittel in Abstimmung mit den Städten und Gemeinden entsprechend der Anzahl der Flüchtlinge an die Kommunen verteilt. Ehrenamtliche, die sich in diesem Bereich engagieren, können sich mit Projektideen und bei Unterstützungsbedarf an die jeweilige Ehrenamtskoordinatorin der Kommunen wenden. 

Weitere Informationen gibt auch gerne Christina Rawe vom Kommunalen Integrationszentrum Kreis Olpe (Telefon: 02761-81/359, Email: c.rawe@kreis-olpe.de).

Die Ehrenamtskoordinatorinnen der Kommunen (v.l.n.r.) Judith Schulte (Stadt Olpe), Andrea Schiller (Stadt Lennestadt), Jessica Kersting (Gemeinde Wenden), Angelika Schlicht (Stadt Drolshagen), Kathrin Luers (Stadt Attendorn) und Christina Rawe (Kreis Olpe). Es fehlen: Pia Hirschhäuser (Gemeinde Finnentrop) und Rosa-Maria Biernat (Gemeinde Kirchhundem).