Hilfsnavigation

Attahöhle Attendorn 2 Burg Schnellenberg Luftbild 2 Bauernhof Biggesee Schifffahrt Wendener Hütte 2

Logo Kreisjubiläum

Logo Kinderlied

Logo Leichte Sprache

Kontakt
Westfälische Straße 75
57462 Olpe
Telefon:  02761 81 0
Fax:  02761 81 343
E-Mail:  info@kreis-olpe.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Öffnungszeiten

Mo. - Do. 8.00 - 13.00, 14.00 - 17.00
Fr. 8.00 - 13.00


besondere Öffnungszeiten:

Zulassung und Fahrerlaubnis Olpe
Mo., Mi., Fr. 8.00 - 12.00
Di., Do. 8.00 - 17.00 durchgehend
Sa. 9.00 - 11.00 (Samstags nur Privatkunden)

Zulassung Lennestadt
Mo., Di., Mi., Fr. 8.00 - 12.00
Do. 8.00 - 17.00 durchgehend

Ausländerbehörde
Bitte vereinbaren Sie einen Termin!
Please make an appointment!
Prenez date, s`il vous plait!

Informativ für Sie

Externer Link: http://www.suedwestfalen.comLogo KILogo Kein Abschluss ohne AnschlussLogo RAL

24.10.2017

„Psychische Störungen durch Cannabis-Konsum“
Arbeitskreis Sucht lädt zum Vortrag

Der Arbeitskreis Sucht des Kreises Olpe lädt gemeinsam mit dem Regionalen Bildungsnetzwerk zu einem Vortrag zum Thema „Psychische Störungen durch Cannabis-Konsum“ am Mittwoch, den 22. November ein. Die Veranstaltung findet von 17 bis 19 Uhr im Forum der Volkshochschule in Olpe statt.

Im Arbeitskreis Sucht des Kreises Olpe wirken Fachkräfte örtlicher Beratungs-, Behandlungs- und Therapieanbieter zusammen. Der Arbeitskreis geht davon aus, dass auch im Kreis Olpe wie auf Landes- und Bundesebene fast 10 % der jungen Menschen schon einmal Cannabis konsumiert haben. Nicht selten entwickelt sich aus dem Probierverhalten ein dauerhafter Konsum. Ein Blick in die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Olpe zeigt, dass die Risiken des Cannabiskonsums häufig nicht ernst genug genommen werden. Der Arbeitskreis Sucht lädt ein, sich im Rahmen von zwei Veranstaltungen zu informieren und Ansprechpartner und Präventionsprogramme kennen zu lernen, die vielen in Ihrer täglichen Arbeit mit jungen Menschen hilfreich sein können. Als Referentin konnte Dr. Christine Menges gewonnen werden, die als Chefärztin in der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Olpe tätig ist. 

Damit die Veranstaltung gut vorbereitet werden kann, werden Interessierte gebeten, sich bis zum 15. November bei Anna Chiarella vom Regionalem Bildungsnetzwerk anzumelden, Tel.: 02761 81 461 oder per Email: a.chiarella@kreis-olpe.de. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Logo Kreisjubiläum