Hilfsnavigation

Wanderer

Lust auf Landschaft

Nur eine knappe Autostunde von den Ballungsgebieten an Rhein und Ruhr entfernt liegt im Süden von Nordrhein-Westfalen der Kreis Olpe. Klein aber fein, denn - obwohl der Kreis Olpe weniger als ein Fünftel der Gesamtfläche des Sauerlandes ausmacht, ist hier doch die gesamte Vielfalt und Schönheit dieser Tourismusdestination erlebbar. Nicht von ungefähr liegt daher das gesamte Kreisgebiet im Naturpark Sauerland-Rothaargebirge.

Sonnenaufgang

© Antonius Klein
Die Mittelgebirgslandschaft ist geprägt von den Gebirgszügen des Ebbe- und Rothaargebirges. Zu den höchsten Bergen zählt mit 756 m der Härdler. Ausgedehnte Waldgebiete wechseln sich mit offenen Wiesentälern ab und eröffnen für den Erholungssuchenden ein ideales Freizeitgebiet, in dem sich der Genuss einer intakten Naturlandschaft hervorragend mit gesundheitsfördernden Aktivitäten wie Wandern und Radfahren kombinieren lässt. Nicht ohne Grund verlaufen die beiden Fernwanderwege Rothaarsteig und Sauerland-Höhenflug durch den Kreis Olpe. Einen Vorgeschmack über die Schönheit der Sauerländer Bergwelt bekommen Sie hier.

Die im Westen des Kreises gelegene Biggetalsperre zählt zu den größten Stauseen Deutschlands. Zusammen mit der Listertalsperre, leistet sie nicht nur einen bedeutenden Beitrag zur Wasserversorgung des Ruhrgebietes, sondern bieten Besuchern eine Vielzahl von Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten.

Blick auf den Listersee
Blick auf den Listersee

© Antonius Klein
Entdecken Sie die faszinierende Welt der Tropfsteine bei einem Besuch der Atta-Höhle, genießen Sie die reizvolle Landschaft bei einer entspannten Schifffahrt über den Biggesee, erleben Sie grandiose Panoramaausblicke von den Aussichtstürmen oder tauchen Sie bei einem Besuch des Elspe-Festivals in den Wilden Westen ein.

Zahlreiche Museen, darunter die Wendener Hütte als eine der ältesten noch erhalten gebliebenen Holzkohlehochofenanlage Deutschlands, Burgen und Schlösser liegen in den typisch sauerländischen Fachwerkdörfern und laden ein, sich auf die Spuren der Vorfahren zu begeben.

Burg Schnellenberg
Burg Schnellenberg

© Antonius Klein
Auf den nächsten Seiten haben wir Ihnen einige Vorschläge über die vielfältigen Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten im Kreis Olpe zusammengestellt. Weitere, umfangreiche Informationen finden Sie auf der Internetseite der zentralen Tourismus-Stelle für das Sauerland, dem Sauerland-Tourismus e.V. sowie auf den Internetseiten der lokalen Informationsstellen der im Kreis Olpe liegenden sieben Städte und Gemeinden.