Hilfsnavigation

Kirchhoff Automotive Warmumformanlage

Logo Kreisjubiläum

Logo Leichte Sprache

Kontakt
Westfälische Straße 75
57462 Olpe
Telefon:  02761 81 0
Fax:  02761 81 343
E-Mail:  info@kreis-olpe.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Öffnungszeiten

Mo. - Do. 8.00 - 13.00, 14.00 - 17.00
Fr. 8.00 - 13.00


besondere Öffnungszeiten:

Zulassung und Fahrerlaubnis Olpe
Mo., Mi., Fr. 8.00 - 12.00
Di., Do. 8.00 - 17.00 durchgehend
Sa. 9.00 - 11.00 (Samstags nur Privatkunden)

Zulassung Lennestadt
Mo., Di., Mi., Fr. 8.00 - 12.00
Do. 8.00 - 17.00 durchgehend

Informativ für Sie

Externer Link: http://www.suedwestfalen.comLogo KILogo Kein Abschluss ohne Anschluss

Suchergebnis (25 Treffer)

Südwestfälischer Effizienzdialog Mittelstand
19.12.2016

Südwestfälischer Effizienzdialog Mittelstand

Am 07.02.2017 veranstaltet die wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest gemeinsam mit der Effizienz-Agentur NRW und dem Gastgeber Infineon Technologies Bipolar ab 15.30 Uhr den „1. Effizienzdialog Mittelstand“ in der Region Südwestfalen.

Weitere Fördermittel für Breitbandausbau im Kreis Olpe
22.11.2016

Weitere Fördermittel für Breitbandausbau im Kreis Olpe

Mit rund 4,3 Millionen Euro unterstützt das Land Nordrhein-Westfalen den Breitbandausbau im Kreis Olpe.

Vergabeverfahren für flächendeckenden Breitbandausbau im Kreis Olpe läuft<br/>Martin Dornseifer ist neuer Breitbandkoordinator
30.08.2016

Vergabeverfahren für flächendeckenden Breitbandausbau im Kreis Olpe läuft
Martin Dornseifer ist neuer Breitbandkoordinator

Flächendeckendes Internet mit mindestens 50 Mbit/s - diesem Ziel ist der Kreis Olpe nun einen weiteren Schritt näher gekommen: Mehrere Bieter wollen ein Angebot für den Breitbandausbau in den bisher unterversorgten Gebieten im Kreis Olpe abgeben.

Welche Mehrwerte bietet das Regionalmarketing Südwestfalen?<br/>Einladung zum Info-Abend für Unternehmen am 13.06.2016 im Kreis Olpe
06.06.2016

Welche Mehrwerte bietet das Regionalmarketing Südwestfalen?
Einladung zum Info-Abend für Unternehmen am 13.06.2016 im Kreis Olpe

Mit erfolgreichem Standortmarketing profiliert die Südwestfalen Agentur zusammen mit derzeit mehr als 190 Unternehmen im Verein „Wirtschaft für Südwestfalen e.V.“ die Region als attraktiven Wirtschaftsstandort. Gemeinsam wird um Fach- und Führungskräfte geworben und Südwestfalen als starke Marke bundesweit profiliert. Aber was bringt eine Mitgliedschaft im Verein? Welche Vorteile bietet das Regionalmarketing für das einzelne Unternehmen? Welche Meilensteine wurden bereits erreicht?

Die Regionalagentur Siegen-Wittgenstein und Olpe zieht Bilanz
30.05.2016

Die Regionalagentur Siegen-Wittgenstein und Olpe zieht Bilanz

„Im vergangenen Jahr flossen mehr als 1,6 Mio. Euro arbeitsmarkpolitische Fördermittel des Landes NRW und der Europäischen Union in unsere Region.“ erklärte Elvira Schmengler zur Vorstellung des Berichts über die Umsetzung der Landesarbeitspolitik in Siegen-Wittgenstein und Olpe.

Förderbescheid übergeben
29.04.2016

Förderbescheid übergeben

In der vergangenen Woche war bereits bekannt geworden, dass der Kreis Olpe, als einer der ersten aus Nordrhein-Westfalen Fördermittel des Bundes für den Breitbandausbau erhält.

Grünes Licht für Breitbandausbau im Kreis Olpe<br/>Kreis Olpe erhält Förderzusage des Bundes über sechs Mio. Euro
21.04.2016

Grünes Licht für Breitbandausbau im Kreis Olpe
Kreis Olpe erhält Förderzusage des Bundes über sechs Mio. Euro

Große Freude herrscht bei Landrat Frank Beckehoff und seinen Mitstreitern im Kreishaus über die Nachricht aus Berlin, dass der Kreis Olpe als einer der ersten Kreise aus Nordrhein-Westfalen in der kommenden Woche einen Förderbescheid über rd. sechs Mio. Euro für den Breitbandausbau erhalten soll.

Mit EU- Unterstützung wettbewerbsfähig bleiben
25.02.2016

Mit EU- Unterstützung wettbewerbsfähig bleiben

Auch im Jahr 2016 können kleine und mittlere Betriebe in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe einen Zuschuss zu den Kosten für die Inanspruchnahme eines professionellen Beraters erhalten.

Kreis Olpe erhält Breitband-Förderbescheid
15.12.2015

Kreis Olpe erhält Breitband-Förderbescheid

Der Kreis Olpe kann mit der konkreten Planung für schnelles Internet beginnen. Als erster der fünf südwestfälischen Kreise erhielt der Kreis Olpe am 14. Dezember die entsprechende Förderzusage von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt.

Berufsfelderkundung – Wie Betriebe und Schüler zusammenkommen
04.11.2015

Berufsfelderkundung – Wie Betriebe und Schüler zusammenkommen

Die Landesregierung greift eine wesentliche Forderung der heimischen Wirtschaft auf:

Jungen Menschen möglichst früh den Kontakt zur Berufswelt ermöglichen.
 

Zusammen leichter unterwegs
12.10.2015

Zusammen leichter unterwegs

Im bundesweiten Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ ist die Automotive Center Südwestfalen GmbH (acs) für das Projekt „acs – Kompetenzzentrum für wirtschaftlichen Leichtbau“ als einer von 100 Preisträgern geehrt worden.

Tag der Dörfer in Südwestfalen<br/>am Sonntag, 20.09.2015 in Hilchenbach-Müsen
17.08.2015

Tag der Dörfer in Südwestfalen
am Sonntag, 20.09.2015 in Hilchenbach-Müsen

Die Südwestfalen Agentur lädt alle Interessierten am Thema Dorfentwicklung zum mittlerweile 5. Tag der Dörfer ein. Wer an den Exkursionen teilnehmen möchte, sollte sich rechtzeitig anmelden.

UTOPiA Südwestfalen
12.08.2015

UTOPiA Südwestfalen

Wie sehen Jugendliche ihre Perspektive in Südwestfalen - beruflich, privat und im sozialen Umfeld? Was sollte aus ihrer Sicht getan werden, um die Region dauerhaft attraktiv zu halten?

„Bienvenido a Südwestfalen“<br/>Südwestfalen Agentur begeistert spanische Jobsuchende für Lebensperspektiven inder Region
06.07.2015

„Bienvenido a Südwestfalen“
Südwestfalen Agentur begeistert spanische Jobsuchende für Lebensperspektiven inder Region

Mehr als 150 spanisch-sprechende Jobsuchende informierten sich vergangene Woche auf der Deutsch-Spanischen Jobmesse in Köln über die aktuellen Arbeitsperspektiven und die Anerkennung von ausländischen Abschlüssen in Deutschland. Besonderen Anklang im Programm fand die Vorstellung der Region Südwestfalen und der hiesigen Standortvorteile.

Südwestfalen rüstet sich für die Zukunft<br/>Nach Abschluss der REGIONALE 2013 geht es in die nächste Förderrunde
01.12.2014

Südwestfalen rüstet sich für die Zukunft
Nach Abschluss der REGIONALE 2013 geht es in die nächste Förderrunde

Die REGIONALE 2013 war ein voller Erfolg für Südwestfalen. Daran gilt es anzuknüpfen, so das Fazit einer Gesprächsrunde zum Integrierten Handlungskonzept Südwestfalen.

Seite: 1 | 2 | >