Sprungziele
Inhalt

Neuer Auszubildender sowie vorzeitiger Ausbildungsabschluss

Im Dezember gab es bei den Auszubildenden gleich zwei Neuigkeiten:

Nikita Panichidin startete am 01.12.2020 mit seiner 3-jährigen Ausbildung zum Hygienekontrolleur. Neben den theoretischen Ausbildungsabschnitten bei der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen in Düsseldorf erfolgt die praktische Ausbildung im FD 53 – Gesundheit sowie in sechs externen Praxiseinsätzen, wie z.B. in Krankenhäusern, Wasserwerken oder anderen Ordnungsbehörden.

Auf diesem Weg wünschen wir ihm viel Erfolg, aber erst einmal ein herzliches Willkommen beim Kreis Olpe!

Im Gegensatz dazu konnte Raphael Deimel seine Ausbildung schon erfolgreich beenden. Im August 2018 startete er als neuer Geomatiker-Azubi. Aufgrund seiner hervorragenden Leistungen sowohl bei seiner theoretischen Ausbildung beim Cuno-Berufskolleg-II in Hagen als auch bei den praktischen Abschnitten im FD 62 – Liegenschaftskataster und Geoinformation, konnte er die Ausbildung 6 Monate früher als üblich abschließen.

An dieser Stelle also einen herzlichen Glückwunsch und einen guten Start auf der neuen Stelle im FD 62!

Nikita Panichidin und Raphael Deimel
Nikita Panichidin und Raphael Deimel