Sprungziele
Inhalt

Corona-Virus - Aktuelle Zahlen

Dem Gesundheitsamt sind im Zusammenhang mit der Corona-Epidemie drei weitere Todesfälle gemeldet worden. Es handelt sich um eine 93-jährige Frau aus Olpe, einen 61-jährigen Mann aus Finnentrop sowie eine 89-jährige Frau aus Attendorn. Letztere war bereits am 10.04.2020 verstorben, der Fall wurde aber erst jetzt beim Gesundheitsamt bekannt. Die Gesamtzahl der Todesfälle hat sich damit auf 47 erhöht.Gezählt werden im Kreis Olpe alle Fälle, in denen unabhängig von vorliegenden Vorerkrankungen ein Corona-Test positiv bestätigt wurde. 

Gestern sind acht Neuinfektionen hinzugekommen, die auf eine weitere Reihentestung in einer Einrichtung der Eingliederungshilfe zurückzuführen sind. Aktuell sind 33 Infizierte zu zählen. Von den bisher im Kreis Olpe 590 infizierten Personen sind 510 wieder genesen.

Die Zahl der durch das Gesundheitsamt angeordneten Testungen hat sich auf 6.775 erhöht.

Corona-Virus
Corona-Virus

Randspalte