Sprungziele
Inhalt

Digitalisierung - nachhaltig und authentisch gestalten

Die Veranstaltung richtet sich an heimische Unternehmen

Datum:

18.06.2019

Uhrzeit:

17:00 bis 19:00 Uhr

Ort:

Kreishaus, Sitzungszimmer 1, Großer Saal

Kreis Olpe

Westfälische Straße 75
57462 Olpe

Karte anzeigen Termin exportieren

  • Wie kann ein ländlicher Raum Digitalisierung lernen und spezifisch für die eigene Region gestalten?
  • Wie nutzt die starke heimische Wirtschaft die Möglichkeiten der Digitalisierung für neue Produktfelder?
  • Wie lebt und gestaltet man digitalisiertes Arbeiten?

Mit dem Strukturförderprogramm REGIONALE 2025 bieten sich für Südwestfalen neue Möglichkeiten, die Herausforderungen unserer Region gemeinsam anzupacken und Zukunft nachhaltig zu gestalten. Wichtige Partner dabei sind die heimischen Unternehmen, Bildungs- und Forschungseinrichtungen, Verwaltungen und andere Akteure.

Über die Planungen der REGIONALE 2025 sowie konkrete Unterstützungsangebote für Unternehmen im Bereich Digitalisierung möchten wir Sie aus erster Hand informieren.

Folgender Ablauf ist vorgesehen:

1. Begrüßung und Einleitung ins Thema
Landrat Frank Beckehoff

2. REGIONALE 2025 – Auf neuen Wegen in die Zukunft
Hubertus Winterberg
Geschäftsführer der Südwestfalen Agentur GmbH

3. Von analogen Stärken zu digitalen Chancen –
Konkrete Unterstützungsangebote für Ihr Unternehmen
Dr. Martin Stein
Geschäftsführer des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrums an der Universität Siegen sowie der ZDW Zentrum für die Digitalisierung der Wirtschaft Südwestfalen GmbH

4. Fragen und Antworten
Moderation: Landrat Frank Beckehoff

Anschließend besteht bei einem kleinen Imbiss die Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen.

Bitte melden Sie sich bis zum 07.06.2019 mit dem Antwortbogen zur Veranstaltung an oder senden Sie eine E-Mail mit Angabe Ihres Unternehmens und Ihrer Telefonnummer an Andrea Kramer-Pabst.

Hinweis: Eine gesonderte Anmeldebestätigung erfolgt nicht.

Randspalte