Sprungziele
Inhalt
29.09.2020

Kreistagsmitglieder verabschiedet

Im Rahmen der letzten Kreistagssitzung in dieser Wahlperiode verabschiedete Landrat Frank Beckehoff insgesamt 20 Mitglieder des Gremiums, die dem neuen Kreistag nicht mehr angehören werden. Er dankte allen ausscheidenden Kreistagsmitgliedern im Namen der Bürgerinnen und Bürger des Kreises Olpe für ihr Mittun und ihre Mitverantwortung und zollte ihnen Respekt für ihr Engagement. „Jede Demokratie lebt davon, dass es Menschen gibt, die sich für andere Menschen engagieren, für gemeinsame und öffentliche Angelegenheiten, für das Gemeinwesen“, zitierte Beckehoff unseren Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier.

Besondere Erwähnung fanden die Kreistagsmitglieder Franz-Josef Rotter, Ulrich Tönnesmann, Renate Kraume und Dietmar Meeser, die 20, 25 und sogar 30 Jahre im Kreistag mitgearbeitet hatten.

Kreistagsmitglieder verabschiedet
Werden dem kommenden Kreistag nicht mehr angehören (von links): Franz Rotter, Landrat Frank Beckehoff, Jörg Grabowski, Mariela Heller, Peter Gummersbach, Christina Hohmann-Ströfer, Daniel Gerk, Reinhard Hesse, Dietmar Meeser, Volker Hennecke, Werner Neitzel, Matthias Keller, Michael Köhler, Renate Kraume, Pia Bieker, Ulrich Tönnesmann, Sven Henke, Peter Mußler, Hildegard Hansmann-Machulla; es fehlen: Ulrich Eickmeier und Susanne Linn.

Randspalte