Sprungziele
Inhalt

Corona-Virus - Aktuelle Zahlen

Im Zusammenhang mit der Corona-Epidemie ist ein weiteres Todesopfer zu beklagen. Es handelt sich um einen 80-jährigen Mann aus Kirchhundem, bei dem Vorerkrankungen vorlagen. Die Zahl der Verstorbenen hat sich damit auf 15 erhöht. Gegenüber dem Vortag sind 39 Neuinfektionen zu verzeichnen. Von den bisher im Kreis Olpe 470 infizierten Personen sind bereits 205 wieder genesen.  

Allein 26 positive Testergebnisse entfallen auf Bewohner oder Beschäftigte in Wohn- bzw. Pflegeeinrichtungen sowie auf Klienten oder Beschäftigte von ambulanten Pflegediensten. Betroffen ist aktuell auch das Wohngut Osterseifen in Olpe, wo inzwischen zwölf Bewohner sowie acht Beschäftigte positiv getestet wurden. Aufgrund der Ausweitung von Reihenuntersuchungen in den Wohn- und Pflegeeinrichtungen ist mit einer weiteren Steigerung der Fallzahlen zu rechnen, da viele Testergebnisse noch ausstehen. Die Zahl der durch das Gesundheitsamt angeordneten Testungen hat sich insgesamt auf 4.091 erhöht.

Corona-Virus
Corona-Virus