Sprungziele
Inhalt

Kulturangebote

Kinder- und Jugendkultur

Kulturagenda Westfalen
Kulturagenda Westfalen

Der Kreis Olpe hat als Pilotkommune der „Kulturagenda Westfalen“ Ende 2013 einen Kinder- und Jugend-Kulturentwicklungsplan auf den Weg gebracht. Die Ergebnisse der Planungen wurden in vier moderierten Veranstaltungen im Kreishaus Olpe mit interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Kultur, Schule, Jugendarbeit, Verwaltung und Politik entwickelt.
Heute stehen für Kinder und Jugendliche insbesondere folgende Angebote und Programme im ganzen Kreis Olpe bereit:

  • Außerschulische Lernorte und kostenlose Beförderung von Schulklassen und Kindertageseinrichtungen mit dem Museumsbus
  • Schulkonzerte für Grundschulen mit der Philharmonie Südwestfalen
  • Kulturrucksack NRW
  • Kultur und Schule NRW
  • Nacht der Jugendkultur

Kulturförderrichtlinie

Ein hoher Stand kultureller Selbstorganisation durch Vereine und ehrenamtlich Engagierte macht die Identität und die spezifischen Stärken des Kulturangebotes im Kreis Olpe aus. Daneben gibt es eine Vielzahl öffentlich oder privat organisierter Kulturinstitutionen und Vereinigungen, die das Kulturgeschehen im Kreis Olpe mitgestalten.

Nach Maßgabe dieser Richtlinie unterstützt der Kreis Olpe die in seinem Gebiet ansässigen kulturellen Einrichtungen, Vereinigungen und Einzelpersonen bzw. fördert kulturelle Veranstaltungen, Maßnahmen und Projekte im Kreis.

Für diejenigen, die Anträge auf Förderung kultureller Veranstaltungen und Projekte stellen wollen, wurde ein Leitfaden zusammengestellt. Er beantwortet die in diesem Zusammenhang auftretenden Fragen: Merkblatt für Antragsteller.

Spätestens drei Monate nach Abschluss der Maßnahme ist ein Verwendungsnachweis vorzulegen. Dieser enthält einen kurzen Sachbericht über Verlauf und Ergebnis der Maßnahme sowie Besucherzahlen. Die Aufwendungen sind detailliert aufzulisten und durch Belege nachzuweisen. Der Zuwendungsbedarf (nicht gedeckte Ausgaben) ist in einer Finanzierungsübersicht nachzuweisen.

Die Museumslandschaft Kreis Olpe

Die Museumslandschaft Kreis Olpe umfasst ein vielseitiges Angebot an attraktiven Museen und Sammlungen.
In großer Vielfalt präsentieren sie das kulturelle Erbe der Region. Das Spektrum der Themen reicht von Technik- und Industriegeschichte über Alltagskultur, politische Geschichte, Kunstgeschichte, Kunsthandwerk, moderne Kunst und Literaturgeschichte bis hin zur Naturkunde.

Randspalte