Sprungziele
Inhalt

Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen

Bei Fragen zum Gemeinsamen Lernen oder zur Sonderpädagogischen Unterstützung, können Sie sich gerne an uns wenden.

Schulfachliche Aufsicht und Dienstaufsicht der Grundschulen im Kreis Olpe

Frau Britta Halbe

Fachdienst Schulen, Sport und Kultur (FD 40)
Schulaufsicht

Westfälische Straße 75
57462 Olpe

 

Zuständigkeiten im Bereich des Gemeinsamen Lernens:

  • Gutachten gem. AO-SF für die Primarstufe (Förderschwerpunkte Lernen, Emotionale und soziale Entwicklung, Sprache)
  • Sozialpädagogische Fachkräfte in der Grundschule
  • Beratung der Schulträger
  • Stellenplanangelegenheiten
  • AKK (Aufgaben- und Kommunikationskonzept: Übergang Primarstufe – Sekundarstufe I)
  • Übergang KiTa – Primarstufe
  • Sprachbildung, Sprachstandsfeststellungen
  • Schulaufsichtliche Begleitung der Regionalen Schulberatungsstelle
  • Individuelle Förderung (Begabungsförderung, LRS, Dyskalkulie)
  • Leitung des Lenkungskreises
  • Offener Ganztag

Schulfachliche Aufsicht der Förderschulen im Kreis Olpe

Frau Barbara Wolf

Fachdienst Schulen, Sport und Kultur (FD 40)
Schulaufsicht

Westfälische Straße 75
57462 Olpe

Zuständigkeiten im Bereich des Gemeinsamen Lernens:

  • Gutachten gem. AO-SF für die Primarstufe (Förderschwerpunkte Sehen, Hören und Kommunikation, Körperliche und motorische Entwicklung, Geistige Entwicklung, Autismus) und die Sekundarstufe I (alle Förderschwerpunkte)
  • Schulfachliche Begleitung Inklusion Primarstufe/Sekundarstufe I
  • lnklusionskoordination (IKO), Inklusionsfachberatung (IFA), Koordinatoren Gemeinsames Lernen (KoGL)
  • Multiprofessionelle Teams in der Sekundarstufe I
  • Einrichtung von Hausunterricht
  • Jugendschutz, Kooperation Schule – Jugendhilfe, Schulsozialarbeit
  • Übergangsmanagement Schule – Beruf (KAoA, Lenkungsgruppe)
  • Beschulung von Kindern beruflich Reisender

Sachbearbeitung Schülerangelegenheiten


Frau Luisa Lobe

Fachdienst Schule, Sport, Kultur

Westfälische Straße 75
57462 Olpe


Zuständigkeiten:

  • Sonderpädagogische Förderung
    • AO-SF Verfahren
    • AKK (Aufgaben- und Kommunikationskonzept - Übergang Primarstufe – Sekundarstufe I)
    • Hausunterricht
  • Herkunftssprachlicher Unterricht
  • Schulpflichtverletzung

Inklusionskoordinatorin (IKO)

Frau Anne Hecker

Fachdienst Schulen, Sport und Kultur (FD 40)

Westfälische Straße 75
57462 Olpe

Zuständigkeiten:

  • Unterstützung der Schulaufsicht bei den Übergängen Kl. 4/5 sowie Sekundarstufe I/Sekundarstufe II
  • Systemische Beratung und Begleitung von Schulen bei der Entwicklung des Gemeinsamen Lernens
  • Systematisierung der Daten zum Gemeinsamen Lernen
  • Ansprechpartnerin für Schulträger und Schulen des Gemeinsamen Lernens
  • Organisation des Prozesses der Einrichtung des Gemeinsamen Lernens in der Sekundarstufe I
  • Ansprechpartnerin für die Durchgängige Sprachbildung
  • Planung und Organisation Bildungsfestival

Inklusionsfachberaterin (IFA)

Frau Jennifer Henze

Fachdienst Schulen, Sport und Kultur (FD 40)

Westfälische Straße 75
57462 Olpe

Zuständigkeiten:

  • Unterstützung von Schulen in Fragen des Gemeinsamen Lernens sowie bei der konzeptionellen Gestaltung und Weiterentwicklung des Gemeinsamen Lernens
  • Zusammenführung von „Good-practice-Beispielen“ aus Schulen des Gemeinsamen Lernens und Vermittlung von Hilfsangeboten
  • Anregung/Begleitung von schulinternen Fachkonferenzen „Gemeinsames Lernen“
  • Fachliche Beratungsangebote für Differenzierungs- und Fördermaßnahmen sowie diagnostische Instrumente
  • Aufbau eines Material- und Diagnostikpools
  • Organisation regionaler Dienstbesprechungen
  • Planung und Organisation Bildungsfestival

KoordinatorInnen des Gemeinsamen Lernens (KoGL-Team)

Koordinatoren für das Gemeinsame Lernen

Fachdienst Schulen, Sport und Kultur (FD 40)

Westfälische Straße 75
57462 Olpe

Bettina Rath
Markus Hundt
Edith Ledig
Christoph Melsheimer
Susanne Hoß
Angelika Grebe

Zuständigkeiten:

  • Fallbezogene Elternberatung (prozessbegleitend)
  • Unterrichtsbezogene Begleitung und Beratung von Lehrkräften (prozessbegleitend)
  • Fallbezogene Beratung von Schulen in Fragen der sonderpädagogischen Unterstützung
  • Unterstützung der Schulaufsicht bei Feststellungsverfahren
  • Angebote zur Durchführung sonderpädagogischer Diagnostik und einzelfallbezogene Beratung in Fragen sonderpädagogischer Diagnostik
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Dokumenten zum Gemeinsamen Lernen

Randspalte