Hilfsnavigation

Kreishaus

Logo Kreisjubiläum

 

Logo Leichte Sprache

Kontakt
Westfälische Straße 75
57462 Olpe
Telefon:  02761 81 0
Fax:  02761 81 343
E-Mail:  info@kreis-olpe.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Öffnungszeiten

Mo. - Do. 8.00 - 13.00, 14.00 - 17.00
Fr. 8.00 - 13.00


besondere Öffnungszeiten:

Zulassung und Fahrerlaubnis Olpe
Mo., Mi., Fr. 8.00 - 12.00
Di., Do. 8.00 - 17.00 durchgehend
Sa. 9.00 - 11.00 (Samstags nur Privatkunden)

Zulassung Lennestadt
Mo., Di., Mi., Fr. 8.00 - 12.00
Do. 8.00 - 17.00 durchgehend

Ausländerbehörde
Bitte vereinbaren Sie einen Termin!
Please make an appointment!
Prenez date, s`il vous plait!

Informativ für Sie

Externer Link: http://www.suedwestfalen.comLogo KILogo Kein Abschluss ohne AnschlussLogo RAL

07.12.2018

Selbstverteidigung für Mädchen
Anmeldung zum Kurs

Die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Olpe bietet erneut einen Selbstsicherheits- und Selbstverteidigungskurs für Mädchen im Alter von neun bis elf Jahren an.

Die Leitung des Kurses übernimmt Wolfgang Selter, ein sehr erfahrener Trainer für verhaltensorientierte Selbstverteidigung.   

Grundlegendes Ziel des Kurses ist es, die Mädchen stark zu machen, so dass sie sich in einer bedrohlichen Situation besser behaupten können. Hierbei muss es keine extreme Situation sein, die den Kindern Angst macht. Auch in ganz alltäglichen Momenten, beispielsweise auf dem Schulweg oder als Fahrschülerin im Bus, kann es zu verbalen oder körperlichen Angriffen kommen. Trainiert wird unter anderem, mit fester Stimme, aufrechter Körperhaltung und deutlichen und klaren Worten mehr Selbstbewusstsein auszustrahlen. Die Mädchen  lernen also, in Konfliktsituationen klar zu sagen, wo ihre Grenzen erreicht sind und was sie nicht wollen. Grundkenntnisse der Selbstverteidigung werden ebenfalls vermittelt. 

Der Kurs besteht aus vier Einheiten, die aufeinander aufbauen. Beginn ist am Mittwoch, 6. Februar 2019 und  dann jeweils mittwochs (13.Februar, 20.Februar und  27.Februar 2019) von 17 Uhr bis 19.15 Uhr in der Tagesstätte St. Marien, Günsestraße 8, in Olpe. Die Kursgebühr beträgt 50 Euro.  

Weitere Informationen gibt die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Olpe, Elvira Schmengler. Bei ihr können sich interessierte Mädchen auch ab sofort anmelden, Telefon: 02761-81499 oder Email: e.schmengler@kreis-olpe.de.

Logo Kreis Olpe