Sprungziele
Inhalt

In der Regel erledigt Ihre Fahrschule sämtliche Formalitäten, gerne kann der Antrag aber auch bei der Führerscheinstelle gestellt werden.

Dem Antrag sind folgende Unterlagen beizufügen:

  • Personalausweis 
  • Biometrisches Lichtbild
  • Nachweis: Schulung Erste Hilfe

Bei Antrag auf Klasse A, A1, B, BE, L, M, T

    • Sehtestbescheinigung

Bei Antrag auf Klasse C, C1, CE, C1E, D, D1, DE, D1E

    • Augenfachärztliches Gutachten
    • Bescheinigung über die ärztliche Untersuchung

Zusätzlich nur bei Antrag auf Klasse D, D1, DE, D1E

    • Betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten
    • Führungszeugnis, zu beantragen beim Einwohnermeldeamt der Stadt- oder Gemeindeverwaltung.

Gebühren:

Die Gebühr beträgt 43,40 €.