Sprungziele
Inhalt

Der Fachdienst Gesundheit und Verbraucherschutz des Kreises Olpe hat jetzt ein Konzept „Gesund und fit im Alter im Kreis Olpe“ vorgestellt. Das Ziel des Programms ist es, ältere Menschen, die in stationären Pflegeeinrichtungen leben, so zu unterstützen, dass ihre Gesundheit und die Kompetenz zur selbstständigen Lebensgestaltung verbessert werden.

Um dies zu erreichen, empfiehlt die Kommunale Gesundheitskonferenz des Kreises Olpe den Altenpflegeinrichtungen, das speziell für sie erarbeitete Gesundheitsförderungskonzept anzuwenden, das auf zwei wesentlichen Schwerpunkten basiert: Bewegung und Ernährung.