Sprungziele
Inhalt

Folgende Unterlagen sind beim Einbürgerungsantrag mit einzureichen

  • Aktuelles Passfoto
  • Gültiger Nationalpass oder Reiseausweis
  • Aufenthaltstitel beziehungsweise Freizügigkeitsbescheinigung
  • Handgeschriebener Lebenslauf
  • Geburtsurkunde (Sollten Sie nicht in Deutschland geboren sein und daher nicht über eine deutsche Geburtsurkunde verfügen, ist eine internationale Geburtsurkunde oder die Originalurkunde mit beglaubigter Übersetzung einer anerkannten Dolmetscherin oder eines anerkannten Dolmetschers vorzulegen. Unter Umständen ist eine Legalisierung oder Apostillierung der Urkunde erforderlich.)
  • Nachweis der Deutschkenntnisse
  • Nachweis der Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung sowie der Lebensverhältnisse in Deutschland (Die Fragen zum Einbürgerungstest finden Sie im Internet unter www.bmi.bund.de oder www.deutsch-werden.de 
  • Einkommensnachweise
  • Aufenthaltsbescheinigung
  • Gegebenenfalls Heiratsurkunde

Bei der Beratung kann sich herausstellen, dass gegebenenfalls weitere Unterlagen erforderlich sind.