Sprungziele
Inhalt

Typische Fallgruppen für eine Namensänderung

  • Familiennamen, die anstößig oder lächerlich klingen.
  • Schwierigkeiten in der Schreibweise.
  • Änderungen des ausländischen Familiennamens nach Einbürgerung.
  • Auffälliger Familienname, der durch Berichterstattung in den Medien im Zusammenhang mit Straftaten genannt wird.

Diese Aufzählung ist nicht abschließend und wird ständig durch die Rechtsprechung ergänzt.