Sprungziele
Inhalt

Erfolgreicher Ausbildungsabschluss bei der Kreisverwaltung

„Die drei Jahre sind wie im Flug vergangen“, sind sich die frischgebackenen Nachwuchskräfte einig, denen Landrat Frank Beckehoff ganz herzlich zum erfolgreichen Ausbildungsabschluss gratulierte. „Mit Ihrer Ausbildung haben Sie das Fundament für die berufliche Zukunft gelegt“, ermunterte er die acht jungen Menschen, die nun in verschiedenen Bereichen der Kreisverwaltung eingesetzt sind. „Sie haben gute Perspektiven bei uns und wir bauen auf Sie.“  

So unterstützt Laura Wigger als Verwaltungsfachangestellte den Fachdienst Finanzielle Jugendhilfen und Friederike Bertram, Philipp Heuer und Jakob Vollmert ergänzen die Teams in den Bereichen Gesundheit und Verbraucherschutz, Bauordnung/Wohnungsbauförderung sowie Finanzielle Soziale Hilfen als Kreisinspektoranwärter durch Abschluss ihres dualen Studiums Bachelor of Laws. 

Der Fachdienst Liegenschaftskataster und Geoinformation erhält mit den Geomatikern Anna Hoffmann und David Heide Verstärkung und der Rettungsdienst kann sich an den Wachen Olpe und Lennestadt über die beiden Notfallsanitäter Alessandro Fecker und Nils Lehmann als neue Teamkollegen freuen.

Ausbildungsabschluss 2019
Freuen sich über den erfolgreichen Ausbildungsabschluss (v.l.n.r.) Landrat Frank Beckehoff, Nils David Lehmann, Alessandro Fecker, Anna Hoffmann, Philipp Heuer, Laura Wigger, David Heide, Friederike Bertram und Ausbildungsleiterin Christina Rawe; es fehlt: Jakob Vollmert.